Gateway to Holland

Jahresabschluss und Monitoring

 

Administration/ Buchführung

Im Vergleich zu Deutschland gibt es in den Niederlanden relativ wenige verbindliche Regeln für die Buchführung bei Unternehmen. Gateway to Holland kann jede Art Administration und Buchführung so einrichten, dass diese nahtlos auf dem System aufsetzen kann, dass Sie bereits einsetzen. Das betrifft sowohl die Art und Weise der Buchführung als auch die dahinterliegende Software bzw. Reporting-Tools.

Wir stellen z. Bsp. ein Online-Tracking-Tool zur Verfügung, mit dem Sie on-line den aktuellen Status der Buchhaltung erhalten. Auch alle Scans der Originalbelege können über dieses System online eingesehen werden.

Jahresabschluss als Standard-Service

Für alle niederländischen B.V.’s (der deutschen GmbH vergleichbar) ist ein Jahresabschluss verpflichtend. Einen solchen Jahresabschluss erstellen wir gern nach Ablauf des Jahres auf Grundlage Ihrer hausinternen oder externen Buchhaltung als Standard-Service. Benötigen Sie regelmäßige Reportings oder tiefergehende Analysen, empfehlen wir Ihnen unseren Monitoring Service.

Monitoring-Service (On Line)

Mit dem Monitoring von Gateway to Holland liefern wir Ihnen jedes Quartal on-line valide Managementinformation. Die Basisdaten hierzu entnehmen wir sowohl den bereits bestehenden Administrationsdaten als auch eigenen Daten, die wir mit Ihren Systemen abgleichen oder die Sie selbst einspeisen können. Daraus entwickeln wir mit Ihnen ein komplettes Reporting- und Benchmarking-System. Diese Daten lassen sich dann quartalsweise in Relation zum vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres setzen und zur Budgetplanung für den kommenden Fiskal-Zeitraum nutzen. Nachdem vier Quartale ins System eingepflegt und durchgesprochen wurden, kann bereits am Ende des ersten Monats des neuen Jahres ein Jahresabschluss vorgelegt werden. De facto ist der Jahresabschluss in diesem Monitoring-System integriert, ergänzt durch quartalsweise stattfindende Reportings und weitere hinzugezogene Quellen.

< zurück | weiter >

Ansprechpartner

 
Wim Cox

E-Mail

Telefon:
+31 (0)6 – 53 11 02 43